Hip

Hip Hop für Kids

MINI KIDS HIPHOP

4- 6 Jahre

Zur aktuellen Musik erlernen wir erste einfache Choreografien, die ein Verständnis für Rhytmus schulen. Hier erschließen die Kinder ein differenziertes Gefühl für den eigenen Körper verbunden mit viel Freude an der Bewegung.

KIDS HIPHOP

7-9 Jahre

Ein erster Einblick in die Grundlagen und typischen Bewegungsabläufe des HipHop werden in diesem Kurs vermittelt. Zur neusten Musik werden ganze Choreografien erlernt, wobei der Fokus auf der Ausbildung von Balance und Koordination liegt.

MAXI KIDS HIPHOP

9-11 Jahre

Neben den Basics wird hier gemeinsam und mit viel Spaß eine Choreografie erarbeitet, die die Isolation und Schnelligkeit von Bewegungsabläufen fördert. Dabei beginnen wir die verschiedenen Stile der modernen und urbanen Tanzwelt und deren Charakteristika kennen.

Hip Hop für Teens

TEENS HIPHOP

13-16 Jahre

HipHop hat viele Gesichter: die verschiedenen Stile gilt es in diesem Kurs kennenzulernen. Flexibilität und Kraft werden ausgebaut, während Choreografien gemeinsam und mit viel Spaß erarbeitet werden.

Hip Hop für Adults (Erwachsene)

ADULTS HIPHOP

In entspannter Atmosphäre wird das Erlernen von Choreografien mit dem Ausbau körperlicher Fitness verknüpft. Dabei liegt der Fokus auf der Schnelligkeit und Isolation von Bewegungsabläufen. HipHop der 90er und 2000er, sowie die aktuellsten Trends führen durch diese Tanzkultur.

Was ist HipHop und wo kommt es her?

Entstanden in den späten 60er und frühen 70er Jahren entwickelte sich die HipHop Kultur zunächst in den USA. Dazu gehören verschiedene Sub-Stile wie Breakdance, auch B-Boying genannt, Urban, New Style, Poppig und Locking, sowie Krumping.

Als Tanz welcher sich direkt auf den Straßen entwickelte, lebt HipHop von Emotionen.
In unseren Kursen lernst Du alle Grundlagen, Elemente und Grundschritte, um deinen eigenen Stil zu entwickeln.